Mittwoch , 18 September 2019
Startseite | Schlagwörter Archiv: Kairo

Kairo



Blick über Gizeh, Kairo, Ägypten

Kairo ist eine Metropole, die gemischte Gefühle erweckt – einerseits Faszination, ob des unglaublichen und prallen Lebens, das hier tagtäglich ißund rund um die Uhr stattfindet, andererseits die Angst vor dem Moloch, vor dem Chaos, der Ungeordnetheit und dem Schmutz, Staub und Sand. Mit rund 16 Mio. Einwohnern im gesamten Agglomerat, das mittlerweile bis ganz weit in die Wüste hineinragt, ist es eine der größten Städte des Kontinents Afrikas. Ich war leider nur recht kurz in Kairo – aber ich war sofort magisch fasziniert davon. Und es kamen Assoziationen mit Mumbai hoch, das ebenso chaotisch, ungeordnet ist und ambivalente Gefühle Mehr lesen »

Flugzeugwrack am Airport in Kairo, Ägypten

In einer Diskussion mit einem Umweltschützer haben wir die Theorie aufgestellt, dass es einen Unterschied macht, ob man eine Plastikflasche in Österreich in die gelbe Tonne oder sie in Afrika oder Asien in einen Müllkübel wirft. In den meisten Ländern außerhalb Europas (aber auch in Europa) wird Müll ausschließlich deponiert – während er zum Beispiel in Wien großteils verbrannt wird. Große Industriewracks werden in Europa in Einzelteile zerlegt und möglichst rezykliert, denn hier verbergen sich so manche Schätze, die durchaus wertvoll sind. Auf den meisten mitteleuropäischen Airports habe ich keine am Rand abgestellten, vor sich hin modernden Flugzeugwracks gesehen (mit Mehr lesen »