Sonntag , 17 Dezember 2017
Startseite | Über mich

Über mich


„Seit ich mich erinnern kann, wollte ich die Welt entdecken“

Wolfgang Weitlaner (Jahrgang 1964). Schon von Kindes Beinen an wollte ich die Welt bereisen. Jahrelanges Atlantenstudium mit Großvater, erste Reiseerfahrung mit Eltern, Tanten, Onkels und Freunden. Zweites großes Interesse war und blieb das Schreiben. Frühe Tagebücher zeugen vom Interesse beides zu verknüpfen. Vaters Reisetagebücher dienten als Vorbild.

Nach gymnasialer Ausbildung in Klagenfurt mit Fremdsprachen-Check –mainly English, un peu de francais – Studienjahre in Wien. Der Juristerei und dem Studium dieser entflohen – verschiedene Jobs, Liebe zum Jazz entdeckt und Einstieg als Redakteur im Concerto-Magazin (1995) und schließlich Selbstständigkeit als Musikagentur anschließend fliegender Wechsel zur Online-Nachrichtenagentur pressetext.com (seit 1999). Daneben freier Mitarbeiter in verschiedenen Magazinen und Tageszeitungen – zumeist über Reise und Kulinarik, aber auch Wissenschaft-Forschung (Schwerpunkt „Ökologie“, „erneuerbare Energie“, „Nachhaltigkeit“ – u.a. als Autor der Broschüre „Umwelttechnologie – Innovationen aus Österreich“ im Auftrag des Umweltministeriums zum österreichischen EU-Vorsitz 2006) sowie Interviews mit Experten zu Themen rund um zwischenmenschliche Beziehungen und Partnerschaften.

Weiterer Schwerpunkt: Berichterstattung über Inseln im Gesamtkontext eines abgeschlossenen Lebensraumes. Zahlreiche Publikationen über Kunst, Kultur, Biodiversität, Wirtschaft, Tourismus auf Inseln. Mehrere Reisen in den Süd-Pazifik, Kleine Antillen und Inseln des Indischen Ozeans; Tätigkeit im Dokumentationsfilmbereich mit Werner Boote – u.a. Recherche zu „Plastic Planet“ und Ideengeber zur TV-Doku „9/11- Gestrandet bei Freunden“ zum zehnten Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001. (Bericht Wiener Zeitung)

Seit mittlerweile mehr als 20 Jahren fahre ich um die Welt. Irgendwann einmal dachte ich mir, dass ich meine Erlebnisse teilen will. Und das war der Anfang einer eigenen Geschichte, die ich seitdem konsequent weiterführe. Zuerst waren es Berichte und dann Reportagen – und schließlich gründete ich diesen Blog.

Der Name „Am Liebsten Reisen“ ist wirklich sehr treffend, denn von allen Dingen, die mich wirklich begeistern, ist die Passion des Reisens die größte Leidenschaft geblieben. Falls je die Frage kommt, wo es mir denn am besten gefallen hat, antworte ich zumeist damit, dass überall, wo ich Menschen begegnet bin, die etwas zu erzählen hatten, es wunderbar war. Das galt auch für die unbesiedelte Antarktis – da waren es die Mitreisenden, die diese Reise mit mir geteilt haben.

Auszeichnungen/Awards:

  • 2006 signaTour Medienpreis für Berichterstattung zum nachhaltigen Tourismus (Samoa/Dominica) – Link
  • 2009 EUROSOLAR – Österreichischer Solarpreis – Bereich: MEDIEN – Link
  • 2013 Karibik-Journalistenpreis der Caribbean Tourism Association (CTA) für „Eine Karibikinsel namens Sonntag – Dominica“

 

Kontakt:    AmLiebstenReisen (at) yahoo.com

Deine Meinung?





2 Kommentare

  1. Hallo Wolfgang. Remember us? Frank and Helga.
    I hope your story about Antarctica went well and you are on another assignment. Where???

    We took a 16 day Rivetcruise on the Seine. It was fun.
    Also, stopped to see Mount Saint Michele. Wonderful! What a great Monastery.

    Hoping to go to Sicily and the Southern part of Italy in June.
    Did you get some super photos of our trip??

    I hope this reaches you.

    Helga

    I hope this reaches you.

    • Wolfgang Weitlaner

      Dear Helga, So nice to hear from you. I was mailing you before but it didn’t get through. I was writing two articles about the Antarctic trip – one was published, the second one will be out after summer (but is written and has a layout already). Iwas tripping in Europe this year -to Malta, to Liechtenstein and I will be out to Greece next week. In Sept I will travel to Malaysia for a food story in a gourmet magazine. It was planned to travel to Florida but so far it didn’t happen. Things are often unclear in my job…..It is so nice to hear from you. I have some pix from the Antarctic here on my blog – you just go to http://www.amliebstenreisen.at/antarktis-kreuzfahrt-eine-reise-ans-ende-der-welt/ And yes – I have many very beautiful pix.
      Best greetings
      wolfgang

      my email is w_weitlaner@yahoo.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*