Montag , 28 September 2020
Startseite | Schlagwörter Archiv: Swakopmund

Swakopmund



Die Dünen von Swakopmund, Namibia

Überdimensional viel Platz und ein weiter Horizont: Die Namib-Wüste beginnt schon vor der Haustüre von Swakopmund. Keine 5 km vor der Stadt erheben sich die gewaltigen Dünen – und gehen direkt in den eiskalten Atlantik über. Der Benguela-Strom, der kaltes antarktisches Wasser vom Süden her bringt, sorgt auch für Fischreichtum – daher gibt es hier auch Pelikane und Seehunde, die man in geschützten Buchten beobachten kann. Das kalte Wasser sorgt dafür, dass es keine Niederschläge an Land gibt. Die karge Vegetation kommt mit den paar Tröpfchen aus dem Verdunstungs-Nebel aus. Der gesamte Lebenszyklus in der Wüste ist übrigens vom Wind Mehr lesen »

Kunstshop Henckert, Swakopmund, Namibia

Afrikanisches Handwerk in Afrika – das ist ein Thema für sich. Viele der Shops bieten vor allem Kitsch und Fake an. Daher sind die echt guten Läden wirklich schwer zu finden. Aber Henckert in Swakopmund ist ein feiner Shop – das sieht man bereits knapp nach dem Betreten der Lokalität. Hier gibt es sehr gute Qualität zu sicher guten, aber höheren Preisen als irgendwo im 08/15 Shop. Dafür denke ich an das, was ich hier erworben habe sehr gerne zurück, denn das Stück ist sicher ausgewählt gewesen und ist auch heute noch ein edles Souvenir, das ich gerne anschaue und Mehr lesen »