Donnerstag , 28 Mai 2020
Startseite | Asien | Südostasien (Seite 16)

Südostasien



Schlafender Rikscha-Fahrer, Georgetown, Penang, Malaysia

„Was ist das Schönste an der Arbeit?“, fragte mich der Latein-Nachhilfelehrer immer. Ich wußte keine Antwort. „Die Pause“, sagte er im Brustton der Überzeugung. Fünf Minuten pro Stunde – das macht dann 40 Minuten für 8 Stunden…oder? Der schlafende Rikscha-Fahrer in Penang war einfach großartig. Daher heute ein Bild der Ruhepause. Wie gesagt: Wer arbeitet, darf auch Pause machen und: Penang war ein großartiges Reiseziel mit nahezu unerschöpflich vielen Fotomotiven. Weitere Informationen: http://www.tourismpenang.net.my/   Mehr lesen »

Durch das Mekong-Delta in Vietnam: Lang lebe der Fluss

„Er hat schon mehr als 4.000 Kilometer Weg hinter sich“, sagt Vong. Und deutet auf den braunen Strom, der unter der riesigen Brücke durchfließt. Die Rede ist vom Mekong knapp vor seinem Ziel, wo er sich ins südchinesische Meer ergießt. Hier im Delta ist die Kornkammer des Landes. Und hier im Delta ist man von dem Fluss und seinen nahezu unendlichen Kanälen und Nebenarmen abhängig. „Eigentlich könne man das Auto hier vergessen“, erklärt Vong, der Gäste durch das Delta begleitet. „Mit dem Boot kommt man hier besser umher. Das Leben ist schwer hier.“ Einmal im Jahr – zur Regenzeit im Mehr lesen »

Junge am Markt, Nha Trang, Vietnam

Ein anderes sehr spannendes Reiseland ist Vietnam. Seit einigen Jahren steht die immer noch sozialistische Republik bei Reisenden hoch im Kurs. Kein Wunder, Vietnam ist ein buntes und sehr attraktives Reiseziel mit sehr vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, aber vor allem mit sehr freundlichen Menschen. Ganz einfach ist es nicht, mit diesen in Kontakt zu treten, denn viele Vietnamesen sprechen kein Englisch. Wenn die Sprachbarriere einmal gebrochen ist, dann fühlt man sich sehr schnell wohl. Vietnam hat übrigens auch eine der spannendsten Küchen Südostasiens – mit vielen lokalen Gewürzen und Zutaten. Besuche von Märkten gehören zu den Top-Sensationen einer Vietnam-Reise.  Das Bild Mehr lesen »

Markt in Georgetown, Penang, Malaysia

Georgetown ist die Hauptstadt des malaysischen Bundesstaats Pulau Penang und seit einigen Jahren als UNESCO Weltkulturerbe geschützt. Der Großteil der Bevölkerung dieses Stadtkonglomerats sind Chinesen. Penang- wie die Einwohner auch die Stadt nennen- ist ein buntes Gemisch mit großartigen Stadtszenerien, Märkten, Tempeln und einer außergewöhnlichen vielseitigen Küche. Ich habe mich am Markt umgesehen und eine ganze Reihe am Fotos gemacht (damals noch mit der Nikon analog-Kamera). Ein Bild gefällt mit persönlich ganz besonders: das kleine Mädchen, das die Fische eines Tierhändlers beobachtet. Als die Kliene ihren Finger ausstreckte, bekammen die Fische Angst und Dräbgten sich an den hinteren Rand des Mehr lesen »

Singapore River, Singapur

Singapore River

Einst eine moskitoverseuchte Flussmündung und Brutstätte zahlreicher böser Krankheiten – heute eine Hightech-City mit höchsten Umweltauflagen und Top-Infrastruktur. Entlang des Singapore-River flaniert man im Schatten gewaltiger Wolkenkratzer und genießt am Abend einen Drink. Warm ist es ganzjährig, regnen tut es oft – schließlich ist der Äquator sehr nahe. Eine faszinierende Metropole mit grandioser Küche. Weitere Informationen: http://www.yoursingapore.com Mehr lesen »