Freitag , 20 September 2019
Startseite | Schlagwörter Archiv: Schmetterling

Schmetterling



Kleiner Mormon, Hongkong, China

Der Kleine Mormon (Papilio polytes) ist ein häufiger Schwalbenschwanz-Schmetterling in Südasien. Man kann ihn in weiten Teilen Süd- und Südostasiens sehen. Dieses Exemplar habe ich in Hongkong gesehen. Hongkong ist zwar eine gewaltig große und dicht besiedelte City, aber sie hat erstaunlich viele Grünoasen, Wanderwege und sogar naturbelassene Inselchen. Das wissen die meisten Touristen natürlich nicht, denn sie verbringen die meiste Zeit in der Großstadt selbst. Eine dieser wundersamen Inseln ist Sharp Island (Kiu Tsui Chau) sowie die Halbinsel Sai Kung. Vom Sai Kung Public Pier gibt es Boote, die Ausflüge hierher unternehmen. Absolut empfehlenswert und jenseits der Vorstellung, was Mehr lesen »

Schmetterlinge im Monkeypark , Serrekunda, Gambia, Westafrika

In meiner biologischen Unbedarftheit, habe ich zufälligerweise einen Falter fotografiert, der anhand seines Aussehens nicht eindeutg bestimmbar ist (zumindest für mich). Die Geschichte rundherum ist allerdings sehr interessant. Der wunderschöne – ca 8 cm große Falter sieht aus, wie ein Kleiner Monarch (Danaus chrysippus) – auch Afrikanischer Monarch genannt. Er kommt in weiten Teilen Afrikas, Süd-Asiens sowie in Australien vor. Dieser Falter wehrt sich gegen Fressfeinde mit Alkaloiden, die er bereits im Larvenstadium im Körper anreichert und die ihn ungeniessbar machen. Das wissen seine Feinde allzu gut. Denn auch gegen tatsächliche Zugriffe ist er  durch seine zähe Konsistenz geschützt. Zudem Mehr lesen »

Atlasspinner, Bai Orchid & Butterfly Farm, Chiang Mai, Thailand

Der Atlasspinner (Attacus atlas) ist der größte Schmetterling der Welt. Wenn man den zum allerersten Mal sieht, ist man schockiert – zumindest war ich das. Die Flügelspannweite des Exemplars, das ich hier fotografiert habe, lag bei guten 25 cm. Es gibt aber auch welche, die bis zu 30 cm groß werden. Obwohl dieser Schmetterling so derart groß ist, ist er im Gebüsch nicht leicht zu erkennen. Zumindest in der Bai Orchid & Butterfly Farm in Chiang Mai war er das nicht. Hier lernt man, wenn man einen guten Guide hat, auch darüber, dass dieses monströse Flatterding in seiner vollen Pracht Mehr lesen »