Mittwoch , 12 August 2020
Startseite | Fotoblog | On the Road: Die Straße von Saba, Niederländische Karibik

On the Road: Die Straße von Saba, Niederländische Karibik


Schon mal von Saba gehört? Dort befindet sich der Niederlande höchster Berg. Er ist zwar ein paar tausend Kilometer von Amsterdam entfernt, aber seit der Eingemeindung der kleinsten ehemaligen Niederländischne Antilleninseln Saba, St. Eustatius (Statia) und Bonaire als Sondergemeinden der Niederlande, sind diese noch näher an das europäische Mutterland gerückt. Saba ist sehr speziell: es ist eine Insel ohne Strand, denn sie steigt extrem steil aus dem Meer empor. Doch die Gewässer um das Eiland gelten als grandioses Tauchbrevier.

Und dann gibt es noch eine Besonderheit – und dieser widmen wir uns heute: Es geht um die einzige Straße des 13 km2 großen Inselchens, die die zwei Ortschaften Windwardside (am Hügel) und The Bottom (im Tal) miteinander verbindet. Der mutige Ingenieur Josephus Lambert Hassell hat sie 1938 mit lokalen Arbeitern gebaut – und das trotz der Warnung von holländischen und schweizer Straßenbauexperten, wonach dieses Vorhaben zum Scheitern verurteilt sein würde. Die Experten hatten Unrecht. Die Straße gibt es immer noch. Und sie ist lebenswichtig. Nicht ganz so lebenswichtig ist der Flughafen des Eilands (denn es gibt auch eine Fährverbindung ins benachbarte St. Maarten): Der  Juancho E. Yrausquin Airport hat mit einer Länge von 400 Metern die weltweit kürzeste Landebahn. Sie ist allerdings lang genug für die kleinen Twin-Otter-Maschinen, die mehrmals am Tag hierher fliegen.

Man muss also nicht sehr groß sein, um dennoch in mehrerlei Hinsicht rekordverdächtig zu sein…..Massentourismus sucht man hier übrigens auch vergeblich. Ein weiterer Pluspunkt dieses Kleinods…..

Saba

Saba

The Bottom

The Bottom

Saba
Allgemeine Informationen – Saba Tourist Office
http://www.sabatourism.com
PO Box 527, Windwardside






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*