Mittwoch , 20 Juni 2018

Im Ärmel des British Channel: Guernsey, Sark und Alderney

Napoleonische Wachtürme Guernsey

Drei exotische Inseln in Europa vereinen das Beste von England und Frankreich – Die britischen Inseln sind nicht gerade als Gourmet-Paradies in die Geschichte eingegangen. Doch auf dem südlichsten Ausläufer, der Kanalinsel Guernsey, hat sich aufgrund zur Nähe Frankreichs eine bemerkenswerte Gastronomie entwickelt, die vor allem dem frisch aus dem Atlantik gefangenen Fischen, Austern, Jakobsmuscheln und Krustentieren Tribut zollt. Zu den Top-Spezialitäten zählt der Europäische Hummer, dessen Fleisch von Feinschmeckern ganz besonders geschätzt wird. „Streng genommen sind die Kanalinseln Guernsey und Jersey eigentlich kein Teil des Vereinigten Königreichs, sondern unmittelbar mit der Krone verbundene Gebiete. Sie sind auch nicht EU-Mitglieder“, Mehr lesen »

Steinterrasse in Salzburg, Österreich

Blick von der Steinterrasse (Hotel Stein) in Salzburg

Die Mirabell-Stadt an der Salzach gehört zu Österreichs Top-Fremdenverkehrsdestinationen. Die Preise für Food & Accomodation sind hoch. Zu den besten Aussichtsplätzen der City gehört die Terrasse des Hotel Stein. Von hier aus sieht man die Festung und den Dom. Täglich und ganztags geöffnet von 7:00 bis 24:00 Uhr Mehr lesen »

San Giorgio Maggiore, Venedig, Italien

San Giorgio Maggiore, Venedig, Italien

Szenerie vor der Insel San Giorgio Maggiore in der Lagune von Venedig. Auf dem rund 10 Hektar großen Eiland leben nur Männer der Benediktiner-Abtei. Die Kirche wurde von Andrea Palladio geplant, und erst nach dessen Tod im Jahr 1610 fertiggestellt. Sie enthält Reliqiuen des Märtyrers St. Stephanus. Vom Turm hat man eine schöne Sicht auf die Stadt Venedig Mehr lesen »

Kowloon, Hongkong

Kowloon - Hongkong

Schilderwald in einer der Shopping-Straßen Kowloons. Die Sonderverwaltungszone Hongkong ist ein Dorado für Fotografen und eine wirklich empfehlenswerte Reise-Destination – zudem auch noch ein lukullisches Highlight Mehr lesen »

Victoria Falls, Zimbabwe-Zambia

Victoria Wasserfälle

Die Victoria-Fälle sind die Grenze der beiden Staaten Zambia und Zimbabwe. Mehr als 100 Meter tief stürzt der Sambesi in die enge Schlucht. Die Fälle sind seit 1989 UNESCO-Weltnaturerbe und beeindrucken durch ein gewaltiges Licht- und Schattenspiel. Die Aufnahme entstand in den frühen Morgenstunden von der Zimbabwe-Seite aus Mehr lesen »

Wayanad Highland, Kerala, Indien

Wayanad - Teeplantage

Teeplantage in den Bergen der Western Ghats im Norden Keralas. Am frühen Morgen lichten sich die Nebelfelder und zeichnen ein wunderschönes Bild dieser Landschaft. Seit 2004 bietet der EcoTourism-Veranstalter Blue Yonder Exkursionen durch Kerala an, die eine enge Verbindung zwischen Reisenden und den Einheimischen fördert. Weitere Informationen: http://theblueyonder.com Mehr lesen »

Schwedens kleines Italien – Insel Gotland: Eiscreme-Dorado und Pippi Langstrumpfs Villa Kunterbunt

Villa Kunterbunt von Pipi Langstrumpf

Wer würde je glauben, dass Schweden so nahe an Italien liegt? Wer einmal in Gotland war, weiß jedoch, dass dort nicht nur die Uhren langsamer ticken, sondern dass in der UNESCO-Weltkulturerbestadt Visby auch einer der größten Eissalons steht. Ganze 183 Sorten bietet das Glassmagasinet an. Dass man hier im Süden Schwedens wirklich eisfanatisch ist, zeigt sich daran, dass gleich in der Tür nebenan eine weitere Rieseneisdiele steht. Zu den Topsorten zählt übrigens die Geschmackskomposition Safran-Honig – weil beide Grundprodukte auf der Insel hergestellt werden – und darauf ist man mächtig stolz. Gotlands Charme fängt jeden ein – und das dauert Mehr lesen »