Donnerstag , 22 August 2019
Startseite | Fotoblog | Scott’s Head, Dominica, Karibik

Scott’s Head, Dominica, Karibik


Zwar entspricht der Strand von Scott’s Head auf meiner Lieblings-Antilleninsel Dominica nicht dem Klischee eines Karibik-Strandes, aber diese Bucht gehört zu den besten Tauchbrevieren der ganzen Karibik. Die kleine Ortschaft bildet mit dem Ufer den Kraterrand eines versunkenen Vulkans – und im Meer, da ist wirklich etwas los. Dominica ist überhaupt eines der besten Tauchgebiete der Antillen, weil die Unterwasserwelt so vielfältig ist. Zudem gibt es auch die Möglichkeit Pottwale – die in diesen Gewässern permanent leben – zu sehen. Was ich an diesem Bild aber total liebe, ist der wolkenverhangene Berg im Hintergrund. Da wird deutlich wie massiv diese Insel ist. Die Karibischen Indianer nannten sie nicht umsonst Waitukubuli -was so viel bedeutet wie „Tall is her Body. “

Scotts-Head-Village1

Scott’s Head Village

Weitere Informationen: http://www.dominica.dm/Dominica_HYBRID_Green_SM






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*