Samstag , 15 August 2020
Startseite | Fotoblog | Coco Bongo Nightclub, Playa del Carmen, Cancun, Mexiko

Coco Bongo Nightclub, Playa del Carmen, Cancun, Mexiko


Man muss schon die Nähe ertragen….und auch die laute Musik und alles rundherum. Der Coco Bongo Night Club in Playa del Carmen ist kein Hort der Gemütlichkeit, sondern einer, wo die Post abgeht. Schrill und laut – vor allem am Wochenende. Das ist die Partyzone für die Gäste aus dem Ausland – wobei ja in Playa del Carmen ohnehin kaum Locls wohnen.

Die am schnellsten wachsende City Mexikos platzt aus allen Nähten, wäre da nicht noch genügend Umland. Trotz ihrer gewissen Künstlichkeit ist das ein ziemlich spannendes Urlaubsdomizil…..das obwohl Individualität nicht unbedingt das Thema ist. Die Sensationen sind eindeutig die archäologischen Maya-Stätten, das grandiose Meer und die Cenotes – die Kalksteinlöcher mit den unterirdischen Flüssen.

Aber irgendwas muss man ja auch am Abend machen, sagten die Touristen…….Im Coco Bongo wurde übrigens der Jim Carry Film „The Mask“ gedreht.

Coco Bongo, Playa del Carmen

Tanzen und Trinken ……

Coco Bongo, Playa del Carmen

Show im Coco Bongo

Coco Bongo, Playa del Carmen

Perfekte Bühneninszenierung im Coco Bongo

Coco Bongo, Playa del Carmen

Die Nacht zum Tage machen…..

Mein Tipp:

Playa del Carmen ist ein idealer Ferienort mit guter Infrastruktur. Es gibt zahlreiche gute Flugverbindungen von Deutschland aus. Wer das ganze individuell machen will, wird ohne Spansichkenntnisse Schwierigkeiten haben. Die zumeist All-Inclusive-Unterkünfte gibt es in verschiedenen Kategorien. Die Region um Playa del Carmen ist eine der sichersten von ganz Mexiko. Die Präsenz von Sicherheitspersonal und Polizei ist groß.






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*