Montag , 17 Juni 2024
Startseite | Europa | Ikonen-Shop, Thessaloniki, Griechenland

Ikonen-Shop, Thessaloniki, Griechenland


Dass man auf der Straße Süßwaren oder Wurst kaufen kann, das ist ja nichts Besonderes. Was ich allerdings vor meinem Besuch in Thessaloniki noch nie gesehen habe, sind die Strassen-Verkaufsstände für christliche Devotionalien wie Ikonen, Gebetsbüchern und allerlei Bildchen und Kreuze.

Der Glaube spielt in Griechenland immer noch eine zentrale Rolle. Und er wird ernst genommen und man pflegt ihn. Das erklärt auch, warum Klöster wie auf Athos oder auch Meteora so einflussreich und vermögend sind. So habe ich erfahren, dass Heiligenbilder von Klöstern auf Mt. Athos durch Griechenland (und Russland) auf Reise geschickt werden – und dass die Gläubigen dafür sehr reich spenden.

Beim Thema Religion versteht man hier auch recht wenig Spaß. Man nimmt dieses Thema sehr ernst. Und daher sind alle Kirchen auch perfekt in Schuss.

Thessaloniki ist eine sehr spannende Stadt mit einer reichen Geschichte und sehr vielen Sehenswürdigkeiten. Viele Reisende, die auf die Halbinsel Chalkidiki oder auf die Olympische Riviera reisen, schenken der Stadt, in der ihr Zielflughafen ist, kaum Aufmerksamkeit. Das ist schade, denn es gibt, wie gesagt, viel zu sehen.

Thessaloniki

Ikonen und Heiligenbilder, Bücher und Kreuze gibt es hier zu kaufen

Thessaloniki

Griechisch-orthodoxe Devotionalien am Straßenstand

Mein Tipp:

FTI TouristikEin zwei- oder dreitägiger Aufenthalt in Thessaloniki lohnt sich, denn es gibt neben den vielen großartigen Kirchen – wie etwa der Agia Sofia aus dem 8. Jahrhundert – auch eine alte byzantinische Stadtmauer zu besichtigen.  Großartig ist auch das Marktviertel mit unzähligen Ständen und kleinen Lokalen.

Idealerweise übernachtet man in Innenstadtnähe etwa im

Hotel Astoria 3*

Hotel Astoria Beschreibung

Salaminos 9, Thessaloniki

http://www.astoriathessaloniki.com/






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*