Donnerstag , 22 August 2019
Startseite | Allgemein | Mural in Valencia, Spanien

Mural in Valencia, Spanien


Die drittgrößte Stadt Spaniens ist ein kulturell sehr spannendes Pflaster. Neben der reichen Geschichte gibt es eine großartige Altstadt mit zahlreichen Baujuwelen – aber auch eine hippe Jugendkultur. Reibungspunkte mit der Politik ergeben sich nicht nur wegen großer sozialer Unterschiede, sondern auch aus dem Spannungsfeld zwischen Stadterneuerung und der Erhaltung historischer Bausubstanz. Um die große Avenida de Blasco Ibáñez bis zum Meer weiterzubauen, wollte die Stadtregierung 1997 den Plan durchsetzen, dafür Teile des ehemaligen Fischerdorfs El Cabanyal abzureißen. Seit  Jahren wehrt sich einen Initiative aus Anwohnern, Denkmalschützern und Künstlern aus aller Welt gegen die Zerstörung des einmaligen Ensembles am Meer. Der Konflikt ist immer noch nicht beendet – allerdings machte die Immoblienkrise den Investoren einen Strich durch die Rechnung.

valencia

Street-Art in Valencia

Weitere Informationen: http://www.visitvalencia.com/de/home

 

 






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*