Dienstag , 23 Juli 2019
Startseite | Mittelamerika | Karibik | Winterreise: Am Strand in Oistins, Barbados,

Winterreise: Am Strand in Oistins, Barbados,


Es gibt eine wohlberechtigte „Kinderfrage“ und die lautet: „Wo verbringt der Sommer eigentlich den Winter?“ Irgendein Reisejournalist namens Wolfgang W. hat das einmal in die Welt gesetzt und seither lautet die Antwort „auf Barbados“. Und das stimmt, wie alle Binsenweisheiten nur zum Teil. Erstens, weil er da auch rundherum alle Inseln warmhält (also ab in die Karibik) und zweitens, weil es auch noch andere Urlaubsorte des Sommers gibt, die dieser aber nicht verrät. (Ist ein Scherz, oder?)

Wie immer das auch sein mag: Barbados ist traumhaft. Das Wasser ist sensationell, so auch die Strände und auch die Preise. Man gibt sich mondän und weltoffen und hat einen guten Sinn für Humor. Das lokale Bier ist süffig und die britische Aristokratie samt Millionärsfreunden urlauben zwar auch hier, aber die trifft man nicht.

Die Bilder sprechen für sich – und mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Barbados Beach

Barbados: Ein Tratsch am Strand

Barbados

Strand von Bathsheba – nur zum Schauen, nicht zum Baden

 






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*