Samstag , 20 Juli 2019
Startseite | Europa | Blick auf Koltur, Streymoy, Färöer Inseln

Blick auf Koltur, Streymoy, Färöer Inseln


Die Färöer Inseln sind ein spannendes Reiseziel – vor allem dann, wenn man auf spektakuläre Kulissen und tolle Wolkenformationen steht. Innerhalb von Minuten verändert sich der Himmel und läßt Ein- und Aublicke der ganz besonderen Art zu. Die schroffen vulkanischen Inseln im Norden Europas sind von sich aus schon großartig.

Wie ein auf den Kopf gestelltes Dreieck ragen die Eilande des Archipels aus dem Meer. Die Fäöer liegen auf halber Strecke zwischen der Nordküste Schottlands und der Südspitze Islands. Touristisch sind sie bisher nicht wirklich im Fokus – zu kalt und zu weit weg vom Schuss, lautet das Urteil vieler. Erschwerden hinzu kommen natürlich noch die hohen Lebenshaltungskosten, die einen Urlaub hier sehr schnell sehr teuer lassen werden.

Naturfreunde lieben die Inseln nicht nur wegen ihrer Abgeschiedenheit, sondern auch wegen der wunderbaren Vogelwelt. Wer sich gut gegen Regen, Wind und Wetter schützt, wird seine helle Freude mit diesem Reiseziel haben. AmLiebstenReisen ist definitiv ein großer Fan der Färöer Inseln – und das nicht nur wegen der wunderbaren Landschaft, sondern auch wegen der schönen Briefmarken (aber das ist eine andere Geschichte).

Färöer Insel

Blick von Streymoy auf die unbewohnte Nachbarinsel Koltur

Färöer Koltur - Streymoy

Der Nebel auf Koltur lichtet sich

Mein Tipp:

Die hier gezeigten Bilder stammen von der Kreuzfahrt mit der MS BERLIN – die ich als Lektor begleiten durfte. Im kommenden Jahr wird diese Fahrt wieder angeboten – einmal als Kurzreise und ein zweites Mal als 14-täigige Rundreise.

Hauptaugenmerk der Reise liegt auf Island – auf der Hin- und Rückfahrt werden aber unter anderem auch die Färöer, die Shetlands und die Orkneys angefahren.

Ein optimaler Einstieg ist die Island-Rundreise „Insel aus Feuer und Eis“ mit der MS Berlin

INSEL AUS FEUER UND EIS

14 Tage / 13 Nächte, Bremerhaven – Bremerhaven

30.06. – 13.07.2020

Eine Fischhaut als Briefmarke (50Kr).- Einschreibebrief von den Färöer Inseln






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*