Dienstag , 11 Dezember 2018
Startseite | Mittelamerika | Karibik | Platz nahe der Estacion Central, Havanna, Kuba

Platz nahe der Estacion Central, Havanna, Kuba


Ein Stadtspaziergang durch Havanna ist ein Abenteuer für sich – eine Zeitreise sowie eine Reihe von Geschichten, die alle vom bunten, sicherlich nicht einfachen, Leben hier erzählen. Nahe des Hauptbahnhofs sah ich die alten ausgedienten Dampfrösser in einem Park vor sich hinrosten.

Das ist jetzt noch kein somderlich interessantes Bild. Interessant wurde es allerdings dadurch, dass die Kinder diese alten Loks als Spielplatz in beschlag nahmen und dort herumturnten. Und die hatten natürlich ihren Spass dabei. Das wäre in Europa kaum irgendwo möglich – und wenn, dann wären die Objekte so „gesichert“, dass das Herumtollen kaum mehr Spaß machen würde.

Eisenbahn Kuba

Dampflok Kuba

Dampflok Kuba

So präsentierte sich der Park vor dem Wohnblock

Die Kinder waren von der Anwesenheit eines weißen Touristen weder erstaunt noch irgendwie abgelenkt. Das ist übrigens auch etwas, das ich bei meinen unzähligen Stadtläufen hier bemerkt habe: Man kümmert sich nicht um den Fremden, der hier ins Geschehen eindringt. Diese Tatsache macht einen Stadtspaziergang damit zu einem Betrachten von Außen. Es hat sich niemand an der Kamera gestoßen, sich dabei irritiert oder gestört gefühlt.

Weitere Informationen:

Kuba ist ein guter Platz, um Entschleunigung zu lernen. Die Uhren ticken anders – und wer sich darauf einlassen kann, der wird reichlich entlohnt. Das gilt schon für die großartige Metropole Havanna. Wer hier stadtwandert, kann viel sehen und erleben. Mein fünftägiger Havanna-Aufenthalt wird hier immer wieder vorkommen, denn es gibt schöne Bilder. Ein paar Impressionen gab es hier schon zu sehen.

FTI Touristik

Der Reiseveranstalter FTI hat ein sehr umfangreiches Kuba-Programm, das weit über die reinen Badeferien in Varadero hinausreicht.

Ein Blick in den aktuellen MEXIKO-KARIBIK Katalog lohnt sich jedenfalls.

EUROPA – KARIBIK KREUZFAHRT DER MS BERLIN

Havanna ist der Zielhafen der Transatlantik- Kreuzfahrt in die Karibik der MS Berlin.

Für all jene, die bis dato noch nie in der Karibik waren, ist diese Fahrt besonders ratsam, denn die Berlin als kleines Kreuzfahrtschiff macht zahlreiche Stationen auf dem Weg von Lissabon nach Havanna. Dabei werden tolle Ausflüge angeboten und man kann wunderbar „Insel-Schnuppern“.






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*