Montag , 18 November 2019
Startseite | Europa | Portrait einer Möwe, Lerwick, Shetland-Inseln, Großbritannien

Portrait einer Möwe, Lerwick, Shetland-Inseln, Großbritannien


Möwen gelten nicht gerade als zurückhaltende Tiere. Wenn sie Nahrungsquellen wittern, dann sind sie auch gleich in Scharen da und machen durch ihr lautes Kreischen auf sich aufmerksam. Die meisten Möwenarten sind Allesfresser, die vor allem alles zu sich nehmen, was sich anbietet. Das Spektrum reicht von menschlicher Nahrung, bis hin zu Abfällen und auch Aas. Besondere Leckerbissen sind für Möwen auch Fische, Muscheln, Schnecken und Krustentiere wie Krebse oder Krabben sowie Insekten und Würmer.

Was viele Menschen an Möwen fasziniert, sind ihre außergewöhnlichen Flugkünste. Sie sind ausgezeichnete Segler und können sich selbst bei sehr starken Wind elegant und vor allem stabil durch die Luft bewegen. Sehr gut beobachten läßt sich das von Bord eines Schiffes, wenn die Möwen dieses begleiten. Versucht man da, Möwen zu füttern, kann man wirklich sehen, wie geschickt die Tiere eigentlich sind.

Möwe portrait

Sturmmöwe (Larus canus) wartet auf Essbares……

Diese Bilder habe ich von Bord der MS BERLIN aufgenommen. Das Schiff verließ gerade den Hafen von Lerwick auf den Shetland Inseln, als ein Passagier dieser Möwe etwas zum Fressen gab. Das Tier setzte sich dann auf die Reeling und wartete – interessanterweise ohne Gekreische – auf mehr. Dabei konnte ich dieses recht ungewöhnliche Portrait machen und das Tier auch nach der Abfahrt noch weiter verfolgen, denn in Erwartung blieb die Möwe noch für lange Zeit neben dem Schiff.

Möwe Flug

Die Sturmmöwe (Larus canus) begleitet das Schiff aus dem Hafen

Mein Tipp:

Die hier gezeigten Bilder stammen von der Kreuzfahrt mit der MS BERLIN – die ich als Lektor begleiten durfte. Im kommenden Jahr wird diese Fahrt wieder angeboten – einmal als Kurzreise und ein zweites Mal als 14-täigige Rundreise.

Hauptaugenmerk der Reise liegt auf Island – auf der Hin- und Rückfahrt werden aber unter anderem auch die Färöer, die Shetlands und die Orkneys angefahren.

Ein optimaler Einstieg ist die Island-Rundreise „Insel aus Feuer und Eis“ mit der MS Berlin

INSEL AUS FEUER UND EIS

14 Tage / 13 Nächte, Bremerhaven – Bremerhaven

30.06. – 13.07.2020

 

 






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*