Dienstag , 11 Dezember 2018
Startseite | Europa | Über der Olympischen Riviera, Paralia, Griechenland

Über der Olympischen Riviera, Paralia, Griechenland


Grossartige Olympische Riviera – sensationelle lange Sandstrände und eine sehr interessante Umgebung mit sehr vielen Ausflugsmöglichkeiten. Ein Highlight ist natürlich der Olymp, der sich über dem flachen Küstenabschnitt erhebt. Dort gibt es zahlreiche Wanderwege und natürlich die wunderbaren Dörfer, die sich an seiner Flanke anschmiegen – Litochoro und die Ausgrabungen von Dion.

Die Straße auf den Olymp ist sehr empfehlenswert, da sie zahlreiche wunderbare Ausblicke ermöglicht. Wer im Frühling kommt, wird erstaunt sein, wie grün es hier ist. Aber auch im Sommer, wenn es am Strand richtig heiss wird, kann man der Hitze schnell entfliehen und sich zum Olymp aufmachen.

Unvergesslich geblieben ist das köstlich frische Wasser am Ende der Strasse zu Griechenland höchstem Berg. Beindruckend sind die Ausblicke auf die Küste und das dahinterliegende Festland.

Griechenland hat wirklich viel zu bieten. …….

Mein Tipp: FTI Touristik

Die Ferienregion Olympischen Riviera liegt recht nahe an Thessaloniki und bietet neben erstklassigen Stränden mehrere tolle Ausflugsmöglichkeiten – darunter die Meteora-Klöster sowie den Olymp, der mit ein wenig Kondition leicht zu erklimmen ist. Wer nicht bergwandern will, kann auf der Straße bis weit nach oben fahren.

FTI bietet eine Reihe von verschiedenen Unterkünften in dieser Region an. Ein Blick in den GRIECHENLAND-KATALOG lohnt sich jedenfalls

 






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*