Mittwoch , 16 Januar 2019
Startseite | Europa | Zwei Frauen, Komposition, Altstadt Györ, Ungarn

Zwei Frauen, Komposition, Altstadt Györ, Ungarn


Ich war mit meinen besten Freunden im Sommer in Györ – und da ist dieses Bild entstanden, das ich ganz besonders gerne mag: Ob die Wahl der Werbung im Fenster völlig beabsichtigt war oder nicht, ist mir nicht bekannt. Sie bildet jedenfalls eine wunderbare Antipode zu dieser Plastik der Frau. Im Vorbeigehen entstand dieses Bild.

Noch etwas in eigener Sache: Ich werde immer wieder danach gefragt, wie denn diese Homepage im Gesamtkontext zu verstehen ist. Es gibt ja Blogger, die erzählen, in welchen tollen Hotels sie übernachtet haben, was sie alles raten und abraten….und es gibt aktualisierte Info-Pages, die jeden Reiseführer-Schreiber blass werden lassen. Nein, das ist und war nie meine Intention. Ich wünsche mir eine Betrachtung der Welt – ein genaueres Hinsehen zu Details und Zufälligkeiten.

Die Welt in kleinen Bildern erzählt – ohne jeglichen Anspruch einer Vollständigkeit, aber dafür mit der Liebe zum Detail. Die modernen Kameras (auch jene vieler Handys) sind mittlerweile so gut, dass man vieles, von dem was einem widerfährt – auch im tagtäglichen Leben – bildlich festhalten kann.

Das ist ein Anspruch. Und das bereitet mir Freude. Ich möchte den Blick meiner Besucher schärfen – genau hinzusehen und das auch zu genießen. Und das ist auch die Lust am Reisen.

Manchmal ist es nur eine kurze Geschichte um ein einzlenes Foto – und diese erzähle ich meinem geschätzten Publikum gerne. Ich hoffe weiterhin auf die treue, nd sehr aufmerksame Leserschaft.

Györ Altstadt

Zwei Frauen im unterschiedlichen Kontext

Mein Tipp:

FTI TouristikSeit einigen Jahren arbeite ich mit dem Reiseveranstalter FTI zusammen, der mich jedes Jahr nach dem Erscheinen der aktuellen Kataloge aufs Neue fasziniert. Ein umfangreicheres Welt-Reise-Programm gibt es fast nicht. Es mag sein, dass die eine oder andere exotische Destination nicht angeboten wird – aber das, was es gibt, ist unfassbar umfangreich. Der Dank an die mittlerweile zum „Freundschaftsinventar“ zählenden Kollegen ist und bleibt groß. Herzlichen Dank für diese tolle Kooperation.

Der Reiseveranstalter FTI ist für sein großes und vor allem vielfältiges Reise-Programm bekannt. Nicht nur bei Fernreisen, sondern auch bie Städtereisen in Europa gibt es ein breites Spektrum.

Ein Blick in den „Städtereisen“ -Katalog lohnt sich. Denn auch hier gibt es für jeden Geschmack etwas – egal ob im Frühling, Sommer, Herbst oder im Winter.






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*