Mittwoch , 21 August 2019
Startseite | Fotoblog | Zwei Kinder, Aitutaki, Cook Islands

Zwei Kinder, Aitutaki, Cook Islands


Südsee-Kinder sind unfassbar lebendig und kreativ. Wenn man sie dazu auch noch kennt, dann ist überhaupt der Bär los…..wie etwa diese beiden lieben Mädchen einer lieben Freundin. Sie haben den Abflug von Aitutaki ein wenig weniger schmerzvoll geamacht wie sonst üblich, indem sie wie der Wirbelwind durch die Gegend gefegt sind, getanzt und gekreischt haben. Es hat sich übrigens keiner darüber aufgeregt – warum auch? Wir sind ja nicht in Mitteleuropa, wo man Kinder in einer Tour maßregelt und stillhält. In der Südsee sind alle für alle Kinder verantwortlich – ohne Einschränkung. Das ist ein sehr schönes Beispiel dafür, wie man mit den Kleinen der Welt umgehen soll. Das Bild ist meinen lieben Cook Is’s gewidmet – Kia Orana and all the best for 2015.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heiterkeit ohne Ende: Südseekinder beim Herumtollen

Weitere Informationen: http://www.cookislands.travel/






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*