Samstag , 25 Mai 2019
Startseite | Mittelamerika | Karibik | Landeanflug auf Princess Juliana Airport (SXM), Sint Maarten, Karibik

Landeanflug auf Princess Juliana Airport (SXM), Sint Maarten, Karibik


Der Princess Juliana Airport SXM in Sint Maarten ist schon mehrmals hier im Blog gewesen. Berühmt ist er für seine über den Maho Beach führende Einflugschneise. Wenn man allerdings nahe des Airports ein Hotel bezieht, dessen Terrasse auch auf den Airport blickt, kann man mit etwas Glück den Eindruck bekommen, dass die Flugzeuge direkt auf den Hausdächern davor landen.

Sint Maarten ist eine Insel des Massentourismus. Das gilt vor allem für den holländischen Teil – wo sich nicht nur dieser Airport, sondern auch die Stadt Philipsburg befindet. In Philipsburg gibt es einen der größten Kreuzfahrthäfen der Kleinen Antillen. Hier herrscht fast das ganze Jahr über Hochbetrieb. Es gibt für Fotografen allerdings viel zu schauen hier.

Wesentlich friedlicher ist der französische Inselteil. Das gilt selbst für die Hauptstadt Marigot. Das ist eher ein Urlaubsziel für Europäer, während man andernorts in erster Linie auf US-Amerikaner stößt, die von den riesigen Schiffen ausgespuckt werden. Den Kreuzfahrern wird auch angeboten, eine Exkursion zum Flughafen zu machen. Dass hier also plötzlich ein paar hundert Kreuzfahrer ankommen, ist keine Seltenheit.

Das Gute am Airport hier ist, dass nach Sonnenuntergang kaum noch Flüge hier ankommen. Als Hotelgast ist man also recht ungestört vom Fluglärm. Wer das Spektakel allerdings live erleben will, sollte am Vormittag hierherkommen. Wenn die großen Flieger – von KLM aus Amsterdam und Air France von Paris CDG ankommen – ist es schwer einen guten Platz am Maho Beach zu ergattern.

SXM Princess Juliana Airport

Wir landen auch auf deinem Dach






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*