Sonntag , 4 Dezember 2022
Startseite | Asien | Hongkong Doppeldecker-Tram, Hong Kong Island, China

Hongkong Doppeldecker-Tram, Hong Kong Island, China


Das ist eines meiner absoluten Lieblingsverkehrsmittel: die alte Doppeldecker-Straßenbahn in Hongkong-Island. Jedes Mal, wenn ich in Hongkong bin, muss ich mit dieser Bahn fahren und versuche natürlich in der ersten Reihe ganz vorne Platz zu nehmen. Die Fahrt ist wirklich großartig – und das kann man auch anhand der Bilder deutlich sehen.

Seit 1902 gibt es in Hongkong Island die Straßenbahn, seit 1912 verkehren auf der 15 km langen Strecke ausschließlich Doppelstock -Garnituren. Mit einer Spurbreite von 1067 mm ist die Straßenbahnspur deutlich schmäler als die europäische Normalspur mit 1435 mm. Seit vielen Jahren ist diese Straßenbahn der absolute Renner unter den Touristen. Trotz des altertümlichen Aussehens sind die meisten der Garnituren keine 30 Jahre alt und wurden technisch immer wieder auf den neuesten Stand gebracht. Derzeit arbeitet man an einer Klimatisierung der Garnituren. Gemeinsam mit der ebenso einmaligen Star-Ferry, die Hong Kong mit Kowloon verbindet, stehen den Besuchern zwei historisch bedeutsame Verkehrsmittel zur Verfügung, die heute immer noch genutzt werden – und das trotz der sehr modernen U-Bahn. Die Flotte der Star-Ferry-Schiffe ist übrigens deutlich älter als jene der Straßenbahn-Garnituren.

hk-tram1 hk-tr1 hk-2 hk-traffic HK_Tram1

Weitere Informationen:

Für die Einreise in die Chinesischen Sonderverwaltungszonen Hongkong und Macau benötigen österr. und deutsche Staatsbürger lediglich einen gültigen Reisepass. Wer allerdings in die VR China weiterreisen will, muss vorab ein Visum beantragen.

Hongkong Tourism Board, Humboldtstrasse 94, 60318 Frankfurt
Tel: +49 (0)69 – 959 12 90
Fax: +49 (0)69 – 597 80 50

www.discoverhongkong.com/de/

Mein Hoteltipp: FTI Touristik

Harbour Grand Hongkong – 5*Sterne

23 Oil Street, North Point

Das 820-Zimmer Hotel nahe der MRT-Station Fortress Hill (Exit A) bietet hervorragende Ausblicke auf die Skyline von Kowloon und Hongkong-Island, sowie auf die allabendliche Lichtshow ‚Symphony of the lights’ vom Le 188˚ Restaurant & Lounge, sowie das Kantonesische Kwan Cheuk Heen Restaurant im 5. Stock.

Hotelbeschreibung

Anreise

Derzeit günstigste Verbindung – preislich und zeitlich – bietet FINNAIR http://www.finnair.com via Helsinki

finnair_logo






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*