Freitag , 19 Oktober 2018
Startseite | Asien | Südostasien | Hund im Eisschrank, Damnoen Saduak Floating Market, Ratchaburi Province, Thailand

Hund im Eisschrank, Damnoen Saduak Floating Market, Ratchaburi Province, Thailand


Ein Hundeleben ist das, wenn man als Langhaar im tropischen Thailand lebt. Es ist eine einzige Schwitz-Katastrophe. Aber dieser clevere kleine Kerl hat etwas Magisches entdeckt: Papas Eiskasten. Nachdem Papa am Markt eisgekühlte Getränke verkauft, wird dieser Eiskasten auch recht oft geöffnet. Und dabei hat dieser kluge Vierbeiner sein neues Refugium entdeckt. Er schlüpfte einfach in den geöffenten Eiskasten und genießt seither diese besondere Art der „hündischen Air Condition“.

Das Foto entstand am Damnoen Saduak Floating Market in der Ratchaburi Province – etwa 100 km von Bangkok entfernt. Der schwimmende Markt ist zwar mittlerweile eine Touristenhochburg geworden, aber er bietet dennoch schöne Einblicke ins Marktleben und damit eine Vielzahl von Fotomotiven.

Hund im Eiskasten

Exklusiv-Platz für langhaarigen Vierbeiner

MEIN TIPP:

Wer eine Thailand-Rundreise oder einen Badeaufenthalt bucht, sollte auch der Hauptstadt Bangkok Aufmerksamkeit schenken, denn es gibt viel zu sehen.

FTI Touristik

Der Reiseveranstalter FTI hat sehr viele THAILAND-Reisen im Programm – darunter sowohl geführte Touren als auch Selbstfahrer-Reisen. Alle Touren beginnen und enden in Bangkok – und ich habe nach einer wunderbaren Nord-Thailand-Rundreise fünf Tage in Bangkok angehängt.

Ein Blick in den überaus umfassenden THAILAND Katalog lohnt sich wirklich.






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*