Donnerstag , 24 Mai 2018
Startseite | Fotoblog | Sacred Heart Church in Levuka, Ovalau, Fiji, Südsee

Sacred Heart Church in Levuka, Ovalau, Fiji, Südsee


Levuka war die einstige Hauptstadt Fijis. Doch das ist lange her – mittlerweile hat diese Rolle Suva übernommen. Die ganze Insel Ovalau fiel in eine Art Dornröschenschlaf – und das obwohl es hier neben der spannenden Landschaft auch noch grandiose Architektur- Zeitzeugnisse des britischen Kolonialreiches vorhanden sind.

Ich war vor vielen Jahren auf Levuka und es hat mir außergewöhnlich gut gefallen. Das Wetter war damals nicht besonders und es gab zwischendurch immer wieder heftige Regenschauer – und aufgrund der tiefliegenden dunklen Regenwolken speziell schöne Sonnenuntergänge.

Sacred Heart Church in Levuka/Ovalau

Die alte Hauptstadt Levuka wurde 2013 als „herausragendes Beispiel einer pazifischen Hafenstadt aus dem späten 19. Jahrhundert“ zum UNESCO-Weltkulturerbe erhoben.

Mein Tipp: FTI Touristik

Ein Blick auf die  FTI-Homepage macht deutlich, dass man eine ganze Reihe von Kombinationsangeboten buchen kann. Wer noch nie in der Südsee war, sollte einen Experten zu Rate ziehen – denn die weite Reise erfordert eine gute und vor allem sorgfältige Planung.

 






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*