Mittwoch , 21 August 2019
Startseite | Ozeanien/Südsee | Abendhimmel über der Lagune in Niue, Südsee

Abendhimmel über der Lagune in Niue, Südsee


Je öfter ich über meinen Bildern von Niue sitze, desto mehr wird mir bewusst, welch wunderbare Welt sich dort gezeigt hat. Diese Insel war schon mehrfach im Blog hier vertreten – auch mit einem größeren Artikel. Und dennoch ist dieser absolute Geheimtipp in der Südsee immer noch ein solcher geblieben. Das liegt ganz einfach daran, dass die meisten Touristen einen Sandstrand wollen. Das ist das Glück und Unglück für Niue.

Unglück ist es, weil es ein schönes Stück Arbeit erfordert, die rund 15.000 angepeilten Gäste pro Jahr zu bekommen. Und es ist ein Glück, weil man hier immer noch die authentische Südsee geniessen kann – fernab von Massentourismus und vor allem fernab von großen Hotelbunkern.

Ich habe unfassbar liebe und freundliche Menschen hier getroffen- und war das allererste mal auf einer Insel, wo man kein Auto und keine Haustüre versperrt – ganz einfach deshalb, weil sich niemand an fremden Eigentum zu schaffen macht. Das ist tatsächlich so.

Sonnenuntergang über Niue

Die Lagune von Niue

Ich habe zwei Bilder heute hier – und sie zeigen den Himmel über der Lagune – ich selbst bin also barfuss im kniehohen Wasser gestanden und habe diese Fotos geschossen. Die Gezeiten waren zu dieser Zeit insoferne günstig, als es so zwischen 16.00 und 17:30 das tiefste Niedrigwasser gab. Und so konnte ich also ohne weitere Gefahr recht weit hinauslaufen.

Niue

Himmel über der Lagune von Niue

Weitere Informationen: https://www.niueisland.com/






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*