Montag , 22 April 2019
Startseite | Ozeanien/Südsee | Inselidylle Tokoriki-Resort, Tokoriki Island, Mamanucas, Fiji

Inselidylle Tokoriki-Resort, Tokoriki Island, Mamanucas, Fiji


Die Inselgruppe der Mamanucas – vor der Küste der Hauptinsel Viti Levu – war schon mehrmals hier im Blog vertreten. Ganz einfach, weil sich hier dieses unvergleichliche Südsee-Feeling einstellt. Die Mamanucas sind von Nadi – wo der internationale Flughafen des Landes liegt – sehr einfach und vor allem sehr schnell zu erreichen.

Fiji rühmt sich damit aus insgesamt 330 Inseln zu bestehen – in Wirklichkeit sind es deutlich mehr – aber man zählt eben nur die größeren mit. Was hier so atemberaubend speziell ist, ist, dass diese Inseln einander nicht gleichen. Jede von ihnen ist speziell -und jede hat charakteristische Highlights. Dazu zählen etwa Riffe, Buchten, Höhlen oder andere topografische Sensationen.

Die Tokoriki-Insel ist die nördlichste der Mamanuca-Gruppe – die nächstfolgenden Inseln gehören bereits zur Yasawa-Gruppe. Das Tokoriki-Island-Resort hier zeichnet sich durch seine großartige Kulisse aus. Alleine schon die hier vorherrschende Stille wirkt entspannend. Mit nur 34 Bures (wie die Villas hier genannt werden) und einem 850 m langen feinen Strand – direkt vor dem Schlafzimmer, erfüllen sich alle Südsee-Romantikträume.

Tokoriki Island Resort

Tokoriki Island Resort – Beachfront Villa mit kleinem Privatstrand

Tokoriki Island Resort

Tokoriki Island Resort – Sonnenuntergang

Tokoriki Island Resort

Beachfront Bure: Lässige Eleganz

Tokoriki Island Resort

Bar-Bereich des Tokoriki Island Resorts

Tokoriki Island Resort

Ausgelassene Stimmung an der Bar

Das Tokoriki Island Resort ist auch aufgrund der großen Popularität und der höchsten Rankings in den internationalen Buchungs- und Hotelbewertungsplattformen weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Mein Tipp:

Fijis Inselwelt besteht aus rund 400 Inseln, die natürlich alles bieten, was man sich unter einem echten Südseetraum so vorstellt. Dabei ist für jede Brieftasche etwas dabei.

Weitere Informationen über Fiji: http://www.fiji.travel/FTI Touristik

Der Reiseveranstalter FTI hat ein sehr umfangreiches Südsee-Programm im Angebot. Australien-Südsee-Katalog

Es gibt nicht nur arrangierte Rundreisen, sondern auch individuell zusammengestellte Programme. Es lohnt sich mit Experten darüber zu reden, da diese über die Flugverbindungen und Umsteigemöglichkeiten genau Bescheid wissen. Das gleiche gilt auch für Unterkünfte vor Ort. Die FTI-Experten kennen die Destinationen ganz genau.






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*