Mittwoch , 19 September 2018
Startseite | Asien | Boy am Markt in Phu Quoc, Phu Quoc, Vietnam

Boy am Markt in Phu Quoc, Phu Quoc, Vietnam


Vietnam ist ein sensationelles Reiseland – das hat nicht nur mit der tollen Landschaft zu tun, sondern auch mit den unglaublich liebenswerten Menschen dort. Es gibt also mehrere Gründe in dieses atemberaubende Land zu fahren. Zu den Top-Highlights des Landes gehören natürlich die Märkte. Hier ist immer etwas los und es gibt eine nahezu unendliche Vielzahl von Fotomotiven.

Dieses Bild entstand nach einer Reise durch das atemberaubende Mekong-Delta auf der kleinen Insel Phu Quoc – die man auch als „Südsee Vietnams“ bezeichnen kann. Phu Quoc ist nicht nur Badeparadies, sondern ein ideales Inselchen, um  sich zu erholen.Und dort habe ich diesen Jungen getroffen, der mit mir Augenkontakt hatte. Er wirkte trotz seines Alters sehr erwachsen und war auch fleissig am helfen. Ich musste lächeln, als er sich für die Kamera in Pose setzte und die Hände anwinkelte. Offensichtlich hatte er auch das von den Großen abgeschaut.

Die Vietnamesen sind eher reserviert und nachdem nicht sehr viele von ihnen Englisch sprechen (wir reden von vor 10 Jahren), stockt die Konversation öfters. Doch mit dem Augenspiel kann man viel erreichen.

Wie auch in anderen Ländern, kann ich für Exkursionen nur dringend Guide und Chauffeur empfehlen. Sie waren in unserem Falle die perfekten Begleiter, die uns sehr viel brachten und mit denen wir unglaublich viel Spass hatten. Sie waren nicht nur bei der Überwindung von Sprachproblemen behilflich, sondern auch beim Bestellen in so mancher Gaststätte (das war immer sehr lustig).

Mein Tipp:

Es ist wesentlich besser, eine Vietnam-Reise bereits vor der Ankunft im Land zu buchen – vor allem dann, wenn man nur begrenzt Zeit hat. (Selbsterkenntnis nach einer Reihe von Ärgernissen).FTI Touristik

Der Veranstalter FTI  bietet mehrere verschiedene Vietnam – Rundreisen an. Ein Blick in den brandneuen SÜDOSTASIEN-KATALOG lohnt sich jedenfalls.

Eine der besten Rundreisen ist die 12-tägige Fahrt

Höhepunkte Vietnams

12 Tage / 11 Nächte

(im Katalog auf den Seiten 156/157)

Information und Buchung bei FTI  oder in über 1.000 FTI Partnerreisebüros in Österreich






Deine Meinung?









Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*